0xFF-Testtage März 2013

Aus FunkFeuer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Testtage März 2013
Datum

23 Mär. 13, 09:00 bis 24 Mär. 13, 17:30

Ort

Würzburggasse 30, A-1136 Wien, Raum: GPS 0.3

Event wahr


Die Funkfeuer-Testtage sind eine periodische Veranstaltung der österreichischen Freifunk-Initiative, bei der sich technisch Interessierte Menschen ohne Rücksicht auf politische, kulturelle und soziale Grenzen, dem Thema Freier Netze in Österreich widmen.

Editorial

Liebe Funkfeuer-Community, liebe Freunde und Mitgestalter!

Das ungebrochene Interesse an den "Testtagen" zeigen mir, dass wir mit dieser Veranstaltung und deren offenem Design, ein Grundbedürfnis der Funkfeuer-Community befriedigt haben.

Trotz höherer Frequenz und dem Umstand, dass der gewählte Veranstaltungsort nicht ganz im Zentrum Wiens gelegen ist, erfreut sich der Event besonders bei unseren neuen Community-Mitgliedern einer zunehmenden Beliebtheit. - Ein Umstand, der mich besonders freut, da wir nur so wachsen und unsere Idee einer freien Netzinfrastruktur verbreiten können.

Eine kritischer Rückblick auf vergangene Testtage hat gezeigt, dass wir eine gut abgestimmte Kombination an offenem Diskurs, Arbeit in Kleingruppen und das persönliche Gespräch brauchen, damit "die Testtage" als gelungene Veranstaltung empfunden werden. Dieser Aspekt und die zunehmende Teilnehmeranzahl hat uns bewogen, auf ein Veranstaltungskonzept mit drei parallele Streams und mehreren Sessions zu setzen, das wir hier vorstellen wollen.

Wie bereits im letzten Jahr wird sich Christian Bruckner um unsere Interessenten und Neuankömmlinge kümmern und ihnen im Trainings-Stream den Einstieg in die Community erleichtern.

Damit diese Veranstaltung auch organisatorisch perfekt ablaufen kann bitte ich um Registrierung bis zum 21.März 2013 und freue mich auf ein Wiedersehen.

Euer Joe Semler

Organisatorisches

Termin

  • Samstag, 23.3.2013, 09:00 - 22:00
  • Sonntag, 24.3.2013, 09:00 - 17:30

Location

ORF- Zentrum Wien, Würzburggasse 30, A-1136 Wien, Raum: GPS 0.3 Objektplan

Erreichbarkeit

  • U4 Station Hütteldorf. 58b bis Haltestelle Montecuccoliplatz dann Fußweg (ca. 7min)
  • U6 Philadelphiabrücke - 8a bist Endstation ORF-Zentrum
  • Parkplätze vor dem Haupteingang vorhanden

Aufbau und Ablauf

Samstag 23.März 2013

Der Samstag widmet sich neue und laufenden Funkfeuer-Projekten, dem offenen Diskurs vorhandener Konzepte sowie allen sozialen Belangen, die die Funkfeuer-Community betreffen. Besonders freut es mich, dass Christian (Equinox) von Funkfeuer Graz anwesend sein und uns über aktuelle Entwicklungen im Confine-Projekt berichten wird.

Den Tag wollen wir mit einer offenen Diskussion zu allgemeinen Funkfeuer-Themen ausklingen lassen, wo auch die eine oder andere Kritik geübt werden kann. Aber vor allem wollen wir uns aber darüber austauschen, wie unsere Community in ein paar Jahren aussehen soll, wenn LTE einen respektablen Netzausbau erreicht haben wird.

Intro-Stream
23.3.2013
Thema Beginn Ende Vortragender
Welcome & Registration 09:00 Uhr 10:00 Uhr
Keynote-Session 10:00 Uhr 11:00 Uhr Joe Semler
Empfangsprobleme an
exponierten Standorten
12:00 Uhr 12:30 Uhr Markus Kittenberger
0xFF-Netzkonzept 2.0 12:30 Uhr 13:00 Uhr Joe Semler
IPv6 im 0xFF-Netz 13:00 Uhr 14:00 Uhr Stefan Schultheis
OLSR
Best Effort for mesh networks?
14:00 Uhr 15:00 Uhr Markus Kittenberger
CONFINE 6loWPAN 15:30 Uhr 16:00 Uhr Christian Pointner
Bye bye Backfire Vienna 16:00 Uhr 16:30 Uhr Joe Semler
IEEE 802.11s Mesh Network 16:30 Uhr 17:00 Uhr
Concept-Stream
23.3.2013
Thema Beginn Ende Moderation
0xFF-Usecase definition Session 17:30 Uhr 19:00 Uhr Joe Semler
Testing-Stream
23.3.2013
Thema Beginn Ende Koordination
AdHoc vs. AP/STA-Mode 17:30 Uhr 19:30 Uhr Markus Kittenberger
dlep-Testaufbau 17:30 Uhr 19:30 Uhr Christian Pointner
Fireplace-
Session
Thema Beginn Ende Moderator
Funkfeuer-Quo vadis? 19:30 Uhr 22:00 Uhr Christian Bruckner

Sonntag 24.März 2013

Der Sonntag widmet sich dann dem Experiment an unserer Hard- und Software, der Präsentation unserer neuen Funkfeuer-Wiki sowie der Erarbeitung von Services und Router-Konfiguration. Equinox wird uns zwischen den Streams auch Gelegenheit geben, das in CONFINE entwickelte von dlep-Protokoll in Aktion sehen zu können.

Im "Open Space" bieten wir erstmal die Gelegenheit, dass ihr eure eigenen Projekte vorstellen könnt. Vielleicht wird ja daraus auch ein Funkfeuer-Projekt.


Presentation-Stream
24.3.2013
Thema Beginn Ende Vortragender
Early-Sync Session 09:00 Uhr 10:00 Uhr
0xFF-Wiki 2.0 10:00 Uhr 10:30 Uhr Clemens Hopfer
dlep 10:30 Uhr 11:00 Uhr Aaron Kaplan, Equinox
community wirless network OS (cwnos) 11:00 Uhr 11:30 Uhr Aaron Kaplan, Equinox
Open Space 12:30 Uhr 16:30 Uhr all
Concept-Stream
24.3.2013
Thema Beginn Ende Moderation
0xFF-Services gathering & documentation Session 12:30 Uhr 14:00 Uhr Joe Semler
0xFF-Firmware Neu Design Session 14:30 Uhr 16:30 Uhr Joe Semler
Testing-Stream
24.3.2013
Thema Beginn Ende Koordination
WLAN-Störungen an
exponierten Standorten
12:30 Uhr 16:00 Uhr Clemens Hopfer
Tests an 0xFF-Standard Routern 12:30 Uhr 16:00 Uhr Markus Kittenberger
dlep-Vorführung 11:30 Uhr 16:00 Uhr Christian Pointner
Closing-
Session
Thema Beginn Ende Moderator
0xFF-Testtage 3/2013
Rückblich und Ausblick
16:30 Uhr 17:30 Uhr Christian Bruckner