Services/Organisation/Housing/Temperatur: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FunkFeuer Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(29 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
==Lueftung==
==Lüftung==
 
[[User:Zem|zem]]: ''"Berechnungstabelle für den Luftdurchsatz im Housing: [https://pads.c3w.at/sheet/#/2/sheet/view/DGAr6PwoblvjLpnHIMY9GkSDTLLpz19jjSsAGkRpEJg/ TheVault Lüftersetting] (schreibenden Zugriff bei [[User:Zem|mir]] erfragen). Laut Tabelle müsste der Lüfter bei angenommenem Verbrauch von 2kW mit halber Stufe Luft nach draußen blasen."''
 
 
Siehe auch:
* '''[[Projekte/Housing/L%C3%BCftung]]''' eingesetzte Hardware, Facts
* [[Projekte/Housing/Umzug/L%C3%BCftung]] noch aus der Planungsphase, soon outdated


Link zur Berechnungstabelle fuer den Luftdurchsatz im Housing: [https://pads.c3w.at/sheet/#/2/sheet/view/DGAr6PwoblvjLpnHIMY9GkSDTLLpz19jjSsAGkRpEJg/ TheVault Lueftersetting] (schreibenden Zugriff bei Zem erfragen)
Laut Tabelle muesste der luefter bei angenommenem Verbrauch von 2KW mit halber stufe Luft nach draussen blasen.


Siehe auch: [[Projekte/Housing/Umzug/L%C3%BCftung]]


==Sensoren==
==Sensoren==


Im Housing findet sich ein [https://shelly.cloud/products/shelly-1-smart-home-automation-relay/ Shelly V1] der die Temperatur der Warmgangabluftschneise zugänglich macht.
Im Housing finden sich [https://shelly.cloud/products/shelly-1-smart-home-automation-relay/ Shelly V1] Module, welche die Temperaturmesswerte mehrerer DS18B20-Sensoren zugänglich machen.


Der Shelly ist mit dem [[Projekte/Housing/WLAN|Housing-WLAN]] verbunden und liefert die Werte im 10 Sekundenintervall mittels [https://mqtt.org MQTT] an den MQTT-Server am [[Services|smokeping]].
Die Shellys sind mit dem [[Projekte/Housing/WLAN|Housing-WLAN]] verbunden und liefern die Werte im 10 Sekunden-Intervall mittels [https://mqtt.org MQTT] an den MQTT-Server.


  Host: smokeping.funkfeuer.at
  Host: mqtt.funkfeuer.at
  Port: 1883
  Port: 1883
  Topic: #
  Topic: #
Zeile 19: Zeile 23:


Unter Linux hiermit abrufbar:
Unter Linux hiermit abrufbar:
  mosquitto_sub -h smokeping.funkfeuer.at -p 1883 -v -t '#' -u client -P 'r3adMyData'
  mosquitto_sub -h mqtt.funkfeuer.at -p 1883 -v -t '#' -u client -P 'r3adMyData'


Beispielausgabe:
Beispielausgabe:
  $ mosquitto_sub -h smokeping.funkfeuer.at -p 1883 -t 'tele/tasmota_2BDE1A/SENSOR' -u client -P 'r3adMyData' | jq '.DS18B20.Temperature'
  $ mosquitto_sub -h mqtt.funkfeuer.at -p 1883 -t 'tele/tasmota_2BDE1A/SENSOR' -u client -P 'r3adMyData' | jq '.DS18B20.Temperature'
  38.8
  38.8
  ^C
  ^C


Hier ein Foto des Sensors:
=== Sensorpositionen ===
{|width=100% border=0|
|valign=top|
==== 2C75FB Warmgang ====
  DS18B20-'''1: unten Regal'''
    Id: 01193A7B24F0,
  DS18B20-'''2: Lüfter'''
    Id: 01193A907D4A,
  DS18B20-'''3: Umrichter neben anderem Sensor'''
    Id: 01193A97E4DD,
|width=410|[[Datei:Sensor_VKM_ima_2C75FB.jpeg|400px|right]]
|-
|valign=top|
==== 259C3C Kaltgang ====
  DS18B20-'''1: oben neben anderem Sensor'''
    Id: 011939EBED5C,
  DS18B20-'''2: Raummitte'''
    Id: 01193A21F54C,
  DS18B20-'''3: im Schacht'''
    Id: 01193A9C296F,
|[[Datei:Sensor_VKM_ima_259C3C.jpg|400px|right]]
|-
|valign=top|
==== 2BDE1A Gittertür ====
  DS18B20-'''1: Abluft Warmgang über Gittertür'''
    Id: 031661ABF5FF,
|width=410|[[Datei:Sensor VKM ima 2BDE1A.jpeg|400px|right]]
|-
|valign=top|
==== 259BF2 Draußen ====
  DS18B20-'''1: unten'''
    Id: 01193A2BFA7F,
  DS18B20-'''2: Schräge neben anderem Sensor'''
    Id: 01193A2DA67A,
  DS18B20-'''3: über Durchgang'''
    Id: 01193A8B7507,
|width=410|[[Datei:Sensor VKM ima 259BF2.jpg|400px|right]]
|}
 
==ChangeLog==
Aktivitäten die Veränderungen an der Temperatur der Sensoren betreffen:
[[Datei:ABB ACS310 Anzeige.jpg|right|200px]]
 
* 14.08.2020 16:30 NetApp abgebaut
* 16.08.2020 20:00 Kleinventilator bei Gittertür/Eingang unten montiert und noch kleinere freie Bereiche der Gittertür mit Folie eingekleidet
* 17.08.2020 00:00 Kleinventilator bei Gittertür/Eingang unten abgeschaltet
* 17.08.2020 03:00 Kleinventilator bei Gittertür/Eingang unten eingeschaltet
* 17.08.2020 18:25 Lüfter von 35Hz auf 50Hz
* 17.08.2020 18:30 Lamellen weiter aufgebogen
* 17.08.2020 19:15 Zukleben "Warmluftauslass" über Gittertür
* 17.08.2020 19:30 FU(Radialgebläse) von 50Hz auf 45Hz, Gittertür auf
* 17.08.2020 22:00 Folie von Gittertür gänzlich entfernt
* 17.08.2020 22:20 Kleinventilator von Gittertür/Eingang zu Gittertür hinterer Keller ummontiert
* 19.08.2020 20:30 Kleinventilator abgeschaltet
* 21.08.2020 22:00 Kleinventilator wieder zu Gittertür/Eingang (aber diesmal an höherer Position) ummontiert, noch ausgeschaltet gelassen.
* 21.08.2020 22:50 Abdeckung am Frequenzumrichter befestigt (FU zeigt: 45,1Hz | 2,0A | 0,3kW)
* 22.08.2020 01:20 Kleinventilator eingeschaltet.
* 24.08.2020 20:00 FU(Radialgebläse) von 45Hz zurück auf 35Hz - "Strom sparen" / (zuletzt: 35Hz | 0,1..0,2kW - schwankend)
* 31.08.2020 18:30 FU wieder auf 45Hz
* 16.09.2020 21:00 Einbindung der Feuchtesensoren
* 20.09.2020 18:50 Metall-Abdeckung zu zweitem Kamin abgenommen
* 20.09.2020 22:25 WC - alle Lüftungen von "auto" auf "an"
* 20.09.2020 23:40 WC - alle Lüftungen von "an" auf "auto"
* 24.09.2020 12:00 Montage des Sensors beim Umrichter direkt in dessen Abluftstrom
* 05.10.2020 20:00 ["Kaltgang oben, neben anderem Sensor": sprunghafter Anstieg von 25 auf knapp 31°C, Grund noch ungeklärt] ''*fix me*''
* 06.10.2020 21:00 230VAC-Radiallüfter evakuiert experimentell Warmluft über 15m(?) Aluflexrohr (Ø 15cm) Richtung Keramikabteilung (seit 28.10.2020 13:00 monitored as vault1/r2/5/6)
* 12.11.2020 18:00 Metall-Abdeckung zu zweitem Kamin wieder montiert
* 03.04.2021 11:52 230VAC-Radiallüfter von Ferne zu Testzwecken ausgeschaltet
 
==Visualisierung==
<br />
 
* https://env.housing.funkfeuer.at/d/GtG-3mSGk/temperature
* https://backbone.funkfeuer.at/housing:monitoring:raspi:data:start
 
 
[[Datei:Grafana Temperatur im Vault nach NetApp-Auszug.png|1000px]]
 
<small>--https://env.housing.funkfeuer.at/d/GtG-3mSGk/temperature</small>
 
 
[[Datei:RRDTool Temperatur im Vault eine Woche nach NetApp-Auszug.png|1000px]]
 
<small>--https://backbone.funkfeuer.at/housing:monitoring:raspi:data:start</small>


[[Datei:Sensor_vkm_ima_b3c746a.jpeg]]
[[Datei:Strom sparen 35 statt 45Hz.png|1000px]]
Drehzahlreduktion verursacht Mehrverbrauch an den Servern.

Aktuelle Version vom 3. April 2021, 11:54 Uhr

Lüftung

zem: "Berechnungstabelle für den Luftdurchsatz im Housing: TheVault Lüftersetting (schreibenden Zugriff bei mir erfragen). Laut Tabelle müsste der Lüfter bei angenommenem Verbrauch von 2kW mit halber Stufe Luft nach draußen blasen."


Siehe auch:


Sensoren

Im Housing finden sich Shelly V1 Module, welche die Temperaturmesswerte mehrerer DS18B20-Sensoren zugänglich machen.

Die Shellys sind mit dem Housing-WLAN verbunden und liefern die Werte im 10 Sekunden-Intervall mittels MQTT an den MQTT-Server.

Host: mqtt.funkfeuer.at
Port: 1883
Topic: #
User: client
Password: r3adMyData

Unter Linux hiermit abrufbar:

mosquitto_sub -h mqtt.funkfeuer.at -p 1883 -v -t '#' -u client -P 'r3adMyData'

Beispielausgabe:

$ mosquitto_sub -h mqtt.funkfeuer.at -p 1883 -t 'tele/tasmota_2BDE1A/SENSOR' -u client -P 'r3adMyData' | jq '.DS18B20.Temperature'
38.8
^C

Sensorpositionen

2C75FB Warmgang

 DS18B20-1: unten Regal
   Id: 01193A7B24F0,
 DS18B20-2: Lüfter
   Id: 01193A907D4A,
 DS18B20-3: Umrichter neben anderem Sensor
   Id: 01193A97E4DD,
Sensor VKM ima 2C75FB.jpeg

259C3C Kaltgang

 DS18B20-1: oben neben anderem Sensor
   Id: 011939EBED5C,
 DS18B20-2: Raummitte
   Id: 01193A21F54C,
 DS18B20-3: im Schacht
   Id: 01193A9C296F,
Sensor VKM ima 259C3C.jpg

2BDE1A Gittertür

 DS18B20-1: Abluft Warmgang über Gittertür
   Id: 031661ABF5FF,
Sensor VKM ima 2BDE1A.jpeg

259BF2 Draußen

 DS18B20-1: unten
   Id: 01193A2BFA7F,
 DS18B20-2: Schräge neben anderem Sensor
   Id: 01193A2DA67A,
 DS18B20-3: über Durchgang
   Id: 01193A8B7507,
Sensor VKM ima 259BF2.jpg

ChangeLog

Aktivitäten die Veränderungen an der Temperatur der Sensoren betreffen:

ABB ACS310 Anzeige.jpg
  • 14.08.2020 16:30 NetApp abgebaut
  • 16.08.2020 20:00 Kleinventilator bei Gittertür/Eingang unten montiert und noch kleinere freie Bereiche der Gittertür mit Folie eingekleidet
  • 17.08.2020 00:00 Kleinventilator bei Gittertür/Eingang unten abgeschaltet
  • 17.08.2020 03:00 Kleinventilator bei Gittertür/Eingang unten eingeschaltet
  • 17.08.2020 18:25 Lüfter von 35Hz auf 50Hz
  • 17.08.2020 18:30 Lamellen weiter aufgebogen
  • 17.08.2020 19:15 Zukleben "Warmluftauslass" über Gittertür
  • 17.08.2020 19:30 FU(Radialgebläse) von 50Hz auf 45Hz, Gittertür auf
  • 17.08.2020 22:00 Folie von Gittertür gänzlich entfernt
  • 17.08.2020 22:20 Kleinventilator von Gittertür/Eingang zu Gittertür hinterer Keller ummontiert
  • 19.08.2020 20:30 Kleinventilator abgeschaltet
  • 21.08.2020 22:00 Kleinventilator wieder zu Gittertür/Eingang (aber diesmal an höherer Position) ummontiert, noch ausgeschaltet gelassen.
  • 21.08.2020 22:50 Abdeckung am Frequenzumrichter befestigt (FU zeigt: 45,1Hz | 2,0A | 0,3kW)
  • 22.08.2020 01:20 Kleinventilator eingeschaltet.
  • 24.08.2020 20:00 FU(Radialgebläse) von 45Hz zurück auf 35Hz - "Strom sparen" / (zuletzt: 35Hz | 0,1..0,2kW - schwankend)
  • 31.08.2020 18:30 FU wieder auf 45Hz
  • 16.09.2020 21:00 Einbindung der Feuchtesensoren
  • 20.09.2020 18:50 Metall-Abdeckung zu zweitem Kamin abgenommen
  • 20.09.2020 22:25 WC - alle Lüftungen von "auto" auf "an"
  • 20.09.2020 23:40 WC - alle Lüftungen von "an" auf "auto"
  • 24.09.2020 12:00 Montage des Sensors beim Umrichter direkt in dessen Abluftstrom
  • 05.10.2020 20:00 ["Kaltgang oben, neben anderem Sensor": sprunghafter Anstieg von 25 auf knapp 31°C, Grund noch ungeklärt] *fix me*
  • 06.10.2020 21:00 230VAC-Radiallüfter evakuiert experimentell Warmluft über 15m(?) Aluflexrohr (Ø 15cm) Richtung Keramikabteilung (seit 28.10.2020 13:00 monitored as vault1/r2/5/6)
  • 12.11.2020 18:00 Metall-Abdeckung zu zweitem Kamin wieder montiert
  • 03.04.2021 11:52 230VAC-Radiallüfter von Ferne zu Testzwecken ausgeschaltet

Visualisierung



Grafana Temperatur im Vault nach NetApp-Auszug.png

--https://env.housing.funkfeuer.at/d/GtG-3mSGk/temperature


RRDTool Temperatur im Vault eine Woche nach NetApp-Auszug.png

--https://backbone.funkfeuer.at/housing:monitoring:raspi:data:start

Strom sparen 35 statt 45Hz.png Drehzahlreduktion verursacht Mehrverbrauch an den Servern.