Events/Testtage Oktober 2013: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FunkFeuer Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 47: Zeile 47:


Anschließend wollen wir den Tag mit einer offenen Diskussion zu unserem Selbstverständnis als Community ausklingen lassen.  
Anschließend wollen wir den Tag mit einer offenen Diskussion zu unserem Selbstverständnis als Community ausklingen lassen.  
{| class="wikitable"
| rowspan="11" style="width: 8em" | Meet & Greet
! style="width: 20em" | Thema
! style="width: 5em" | Beginn
! style="width: 5em" | Ende
! style="width: 8em" | Moderation
|-
| Funkfeuer-Quo vadis? || 20:00 Uhr || 22:30 Uhr ||
|}


{| class="wikitable"
{| class="wikitable"

Version vom 22. Oktober 2013, 06:51 Uhr

Funkfeuer-Testtage Oktober 2013
Datum

26 Okt. 13, 10:00 bis 27 Okt. 13, 17:00

Ort

Würzburggasse 30, A-1136 Wien, Raum: GPS 0.3

Event wahr


Die Funkfeuer-Testtage sind eine periodische Veranstaltung der österreichischen Freifunk-Initiative, bei der sich technisch Interessierte Menschen ohne Rücksicht auf politische, kulturelle und soziale Grenzen, dem Thema Freier Netze in Österreich widmen.


Editorial

Liebe Funkfeuer-Community, liebe Freunde und Mitgestalter!

Der Herbst hat Einzug gehalten, die Temperaturen fallen und lassen die Blätter bunt werden. - Das ist genau die Richtige Zeit, um auf ein arbeitsintensives Funkfeuer-Jahr zurückzublicken und gemeinsam die Pläne für 2014 zu schmieden.

Aus diesem Grund freut es mich bekanntgeben zu können, dass wir am 26. und 27. Oktober wieder die Möglichkeit haben, die Schulungsräume des ORF-Zentrums für unseren Community-Event nutzen zu können.

Seit nunmehr drei Jahren haben sich die 0xFF-Testtage Vienna als Community-Event von Funkfeuer Wien etabliert und von mal zu mal an Vortragenden, Interessenten und Mitwirkenden gewonnen. Dessen kontinuierliches Redesign hat uns im laufe der Jahre zu einem offenen Forum geführt, in dem Ideen, Konzepte und Projekte, Erfolgsgeschichten aber auch Misserfolge vorgestellt und offen diskutiert werden. Somit gelingt es uns, voneinander zu lernen und gemeinsam Aufgaben zu bewältigen.


Damit diese Veranstaltung auch organisatorisch wieder perfekt ablaufen kann, bitte ich um Registrierung bis zum 23.Oktober 2013 und freue mich auf ein Wiedersehen.

Euer Joe Semler, Obmann Funkfeuer Wien


Organisatorisches

Termine

  • Samstag, 26.10.2013, 10:00 - 22:30
  • Sonntag, 27.10.2013, 11:00 - 19:00

Location

ORF- Zentrum Wien, Würzburggasse 30, A-1136 Wien, Raum: GPS 0.3 Objektplan

Erreichbarkeit

  • U4 Station Hütteldorf. 58b bis Haltestelle Montecuccoliplatz dann Fußweg (ca. 7min)
  • U6 Philadelphiabrücke - 8a bist Endstation ORF-Zentrum
  • Parkplätze vor dem Haupteingang vorhanden


Aufbau und Ablauf

Die Agenda wird laufend mit neuen Beiträgen erweitert. Du willst mitgestalten? Dann schick uns bitte deinen Beitrag an josef.semler@gmail.com


Samstag 26. Oktober 2013

Am Samstag wollen wir uns nach einem vormittäglichem Meet & Greet neuen und laufenden Funkfeuer-Projekten widmen, viel diskutieren und Pläne für 2013 schmieden.

Anschließend wollen wir den Tag mit einer offenen Diskussion zu unserem Selbstverständnis als Community ausklingen lassen.

Meet & Greet Thema Beginn Ende Moderation
Funkfeuer-Quo vadis? 20:00 Uhr 22:30 Uhr
The Project-Stream Thema Beginn Ende
Brenner Challenge 2013 12:30 Uhr 13:00 Uhr
Nessus - Uplink 2.0 13:00 Uhr 13:30 Uhr
IPv6 - Status & Ausblick 13:30 Uhr 14:00 Uhr
OLSR2.0 & IPv6 - Eine Innovation? 14:15 Uhr 15:00 Uhr
The Fireplace- Session Thema Beginn Ende Moderation
Funkfeuer-Quo vadis? 20:00 Uhr 22:30 Uhr

Sonntag 27. Oktober 2013

Am Sonntag widmen wir unserer neuen Firmware. Hier besteht dann ausreichend Zeit, um Bugs und Features zu diskutieren, den einen oder anderen Test zu machen und an bugfixes zu arbeiten. Im "Open Space" bieten wir euch Gelegenheit, eigene Projekte vorstellen.

The Project-Stream Thema Beginn Ende
Early-Sync Session 11:00 Uhr 12:00 Uhr
0xFF-Bubbles 2014 RC1 12:00 Uhr 19:00 Uhr
Open Space 14:00 Uhr 17:00 Uhr